01.04 und 02.04.2017: 16 Uhr Groove!night 2017

Quel­le: http://guru-mg.com/2017/02/01/ein-chor-rockt-das-krokodil/

Pop, Jazz, Swing… Moni­ka Hint­sches Chor, der 60 Sän­ge­rin­nen und Sän­ger umfasst, hat mehr drauf als man es von gewöhn­li­chen Chö­ren gewohnt ist.

Sie sind halt geübt dar­in, ihr Publi­kum mit ver­schie­de­nen Spe­cials zu unter­hal­ten, und auch für die­ses Jahr pla­nen sie ein inter­es­san­tes Pro­gramm. Trom­mel­wir­bel wie „STIXMIX“ und „Some Drums“ und Rap­per Timo Lie­v­ré sind dabei, genau­so wie Sän­ge­rin Han­nah Han­sen und Pia­nist Tho­mas Fer­vers. Neben der Musik und der ein­ma­li­gen Fla­men­co­ein­la­ge ist natür­lich auch Moni­ka Hint­sches aktiv und führt die Gäs­te durch das Pro­gramm. Das Publi­kum darf sich also auf einen spa­ßi­gen Abend ein­stel­len mit Gesang, Tanz und Humor. Dazu kommt noch, dass der Gewinn dem Ver­ein „Men­schen im Zen­trum e.V.“ gespen­det wird. Man ver­gnügt sich also nicht nur, son­dern unter­stützt auch einen Ver­ein, der die Inte­gra­ti­on von Men­schen mit Behin­de­run­gen för­dert. Ein­lass ist immer jeweils eine Stun­de vor Beginn.

  • Kunst­werk
  • 1.4.17, 20.30 Uhr, 2.4.17, 16 Uhr