Anmel­dun­gen für die Grund­schu­le

“Seit Mon­tag dem 14.09.2020, bis Frei­tag, 02.10.2020, lau­fen die Anmel­de­ter­mi­ne an den Mön­chen­glad­ba­cher Grund­schu­len.

Die­se Anmel­dun­gen wer­den nur nach vor­he­ri­ger tele­fo­ni­scher Ter­min­ab­spra­che durch­ge­führt! Es wird kei­ne „offe­nen Tage“ zur Anmel­dung geben. Das bedeu­tet, alle Eltern müs­sen sich tele­fo­nisch bei der Grund­schu­le mel­den, an der sie ihr Kind anmel­den möch­ten. Sie bekom­men dann einen fes­ten Ter­min inner­halb des oben genann­ten drei-wöchi­gen Zeit­raums.

Der Fach­be­reich Schu­le und Sport bit­tet dar­um, das alle Fami­li­en mit Kin­dern im Grund­schul­al­ter, die­se Infor­ma­ti­on noch ein­mal gezielt von Ihnen bekom­men. Das Anschrei­ben des Fach­be­reichs Schu­le und Sport, das an alle ent­spre­chen­den Eltern per Post ver­sandt wur­de, fin­den Sie im Anhang, zudem die eben­falls mit gesen­de­te Lis­te mit den Mön­chen­glad­ba­cher Grund­schu­len.

Des Wei­te­ren hat jede Fami­lie eine Anmel­de­kar­te zusam­men mit dem Info-Brief erhal­ten. Soll­te der Brief bei ein­zel­nen Fami­li­en nicht ange­kom­men sein (zum Bei­spiel auf­grund eines Umzu­ges und einer auf­grund der der­zei­ti­gen Ter­min­dich­te ver­zö­ger­ten Ummel­dung beim Bür­ger­ser­vice), so lie­gen bei den Grund­schu­len noch „Blanko“-Anmeldekarten bereit.” (S. Hlaouit, Netz­werk­ko­or­di­na­to­rin Frü­he Hil­fen, Stadt Mön­chen­glad­bach)

Anmel­de­schrei­ben Grund­schu­len Infoun­ter­la­gen