23.11.2019 Frauen*trödelmarkt

Men­schen im Zen­trum e.V. ver­an­stal­tet am Sams­tag, den 23.11.2019 von 18:00 bis 21:00 Uhr einen Frauen*trödelmarkt im Inte­gra­ti­ven Montessori Familienzentrum.

Alle Frau­en*, die ger­ne ihre Klei­dung ver­kau­fen oder sich ger­ne auf Schnäpp­chen­jagd bege­ben möch­ten, sind ganz herz­lich eingeladen.

Ein Sekt­stand, des­sen Erlös dem För­der­ver­ein des Fami­li­en­zen­trums zugu­te kommt, lädt zum Ver­wei­len ein.

Inter­es­sier­te Trödler*innen mel­den sich bit­te vor­ab unter imf@das-z-mg.de an.

Adres­se:
Inte­gra­ti­ves Montessori Familienzentrum
Fah­res 18b
41066 Mönchengladbach-Neuwerk

 

Fly­er zum Down­loa­den Frau­en­trö­del

11.05.2019: Gro­ße Gartenaktion

Das Inte­gra­ti­ve Montessori Fami­li­en­zen­trum star­tet am Sams­tag den 11.Mai 2019 ab 10 Uhr gro­ße Gar­ten­ak­ti­on. Jede Hand wird gebraucht und wir freu­en uns über eine rege Teilnahme.

Auch ehe­ma­li­ge Kin­der und Eltern sind herz­lich eingeladen.

09.06.17: Eutha­na­sie-Gedenk­tag „Erin­ne­rung wach hal­ten – Zukunft bauen“

11:00 Uhr in der City-Kir­che Mön­chen­gla­dach, Alter Markt

Elf Orga­ni­sa­tio­nen (u.a. Das “Z”) laden im Ver­bund mit der Stadt Mön­chen­glad­bach und dem Land­schafts­ver­band Rhein­land an die­sem Tag und in den dar­auf fol­gen­den Wochen dazu ein, der Men­schen unse­rer Stadt zu geden­ken, die Opfer der natio­nal­so­zia­lis­ti­schen „Euthanasie“-Morde wur­den. Die Schirm­herr­schaft hat die Bei­geord­ne­te der Stadt Mön­chen­glad­bach Dör­te Schall übernommen.

Im Mit­tel­punkt der Gedenk­ver­an­stal­tung steht eine Thea­ter­col­la­ge, die von Schü­le­rin­nen und Schü­lern des Maria-Lens­sen-Berufs­kol­legs zusam­men mit Akteu­ren des Reha­Ver­eins Mön­chen­glad­bach erar­bei­tet wur­de. Eine von Schü­le­rin­nen und Schü­lern des Gym­na­si­ums Oden­kir­chen gestal­te­te Aus­stel­lung „Akti­on T4“ wird eben­falls in der City-Kir­che gezeigt und kann dort noch bis zum 15.07.2017 zu den Öff­nungs­zei­ten besich­tigt wer­den. Nähe­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie in dem bei­gefüg­ten Einladungsflyer.

Fly­er Euthanasie-Gedenktag

Pla­kat Euthanasie-Gedenktag

01.04 und 02.04.2017: 16 Uhr Groove!night 2017

Quel­le: http://guru-mg.com/2017/02/01/ein-chor-rockt-das-krokodil/

Pop, Jazz, Swing… Moni­ka Hint­sches Chor, der 60 Sän­ge­rin­nen und Sän­ger umfasst, hat mehr drauf als man es von gewöhn­li­chen Chö­ren gewohnt ist.

Sie sind halt geübt dar­in, ihr Publi­kum mit ver­schie­de­nen Spe­cials zu unter­hal­ten, und auch für die­ses Jahr pla­nen sie ein inter­es­san­tes Pro­gramm. Trom­mel­wir­bel wie „STIXMIX“ und „Some Drums“ und Rap­per Timo Lie­v­ré sind dabei, genau­so wie Sän­ge­rin Han­nah Han­sen und Pia­nist Tho­mas Fer­vers. Neben der Musik und der ein­ma­li­gen Fla­men­co­ein­la­ge ist natür­lich auch Moni­ka Hint­sches aktiv und führt die Gäs­te durch das Pro­gramm. Das Publi­kum darf sich also auf einen spa­ßi­gen Abend ein­stel­len mit Gesang, Tanz und Humor. Dazu kommt noch, dass der Gewinn dem Ver­ein „Men­schen im Zen­trum e.V.“ gespen­det wird. Man ver­gnügt sich also nicht nur, son­dern unter­stützt auch einen Ver­ein, der die Inte­gra­ti­on von Men­schen mit Behin­de­run­gen för­dert. Ein­lass ist immer jeweils eine Stun­de vor Beginn.

  • Kunst­werk
  • 1.4.17, 20.30 Uhr, 2.4.17, 16 Uhr

10.11.16: Sankt Martin

Es war ein­fach wie­der schön. Auch der Wet­ter­gott war uns gnä­dig gestimmt – kein Regen! St. Mar­tin kam mit sei­nem Pferd und gab dem armen Mann einen Teil sei­nes Man­tels ab. Die Kapel­le „Show Trom­pe­ten Oden­kir­chen“ spiel­te, schon wie in den letz­ten Jah­ren, fröh­lich auf. Alle Kin­der, Eltern und Kol­le­gIn­nen hat­ten viel Spaß. Bei selbst­ge­mach­ter Gemü­se­sup­pe, Würst­chen, Punsch und Weck­mann klang der Tag gemüt­lich aus.

IMG_3740 IMG_3741 IMG_3764 IMG_3777 IMG_3778 IMG_3782

 

05.11.16: KoKo­Be Infotag

Infos zum Betreu­ten Woh­nen als „Kino-Erleb­nis“

Der dies­jäh­ri­ge KoKo­Be-Info­tag am 5. Novem­ber 2016 prä­sen­tiert Wis­sens­wer­tes zum The­ma „Woh­nen für Men­schen mit Behin­de­rung“ beson­ders anschau­lich mit einer Kino-Vorführung.

Nähe­re Infos ent­neh­men Sie bit­te dem bei­gefüg­ten PDF:

PM KoKo­Be Infotag

Filmplakat Selbst ist der Mensch