Men­schen im Zen­trum e.V. ver­lost Borus­sia Tri­kot

Der Gewin­ner der Akti­on „50 Jah­re Das Z — Spen­den & Gewin­nen“ steht fest

Das Jahr 2015 war das Jubi­lä­ums­jahr von Men­schen im Zen­trum e.V. (vor­mals Zen­trum für Kör­per­be­hin­der­te e.V.). Im Früh­jahr letz­ten Jah­res begann der Start­schuss zur Akti­on „Spen­den & Gewin­nen“. Hier­für erhielt Vor­stands­mit­glied Gui­do Heß-Prin­zen kos­ten­los von Borus­sia ein Tri­kot mit der Num­mer  34 („Xha­ka“) und vie­len Unter­schrif­ten der Foh­len­elf. 38 Spen­der und Spen­de­rin­nen nah­men an der Akti­on „Spen­den & Gewin­nen“, die bis zum 31. Janu­ar 2016 lief, teil. Sie spen­de­ten ins­ge­samt rund  5.000 Euro, die der Ver­ein sat­zungs­ge­mäß ver­wen­den wird. Nun wur­de das Tri­kot ver­lost. Unter Auf­sicht von Geschäfts­füh­rer Ralf Dicke zog Gui­do Heß-Prin­zen den Gewin­ner, der jetzt schrift­lich benach­rich­tigt wird. Ralf Dicke freut sich schon auf einen gemein­sam Kaf­fee­nach­mit­tag mit dem Gewin­ner, um ihm das Tri­kot über­rei­chen zu kön­nen. Nur soviel sei ver­ra­ten: der glück­li­che Gewin­ner ist kein Glad­ba­cher, son­dern er wohnt in Vier­sen.

DIGITAL CAMERA

Pres­se­mit­tei­lung Borus­sia Tri­kot